Rancor "Sushinor"

Nach unten

Rancor "Sushinor"

Beitrag von Rancor am Fr Apr 29, 2016 9:20 am




Name: Rancor // "Pathfinder"
Ritueller Name: Sushinor (laufendes Gold)
Geschlecht:
Kaste: Sammler
Magiefarbe: Violett
Größe: Mittelgroß
Sexuelle Ausrichtung: Pansexuell
Beziehungsstatus: Single
Freunde: Charlie, Vyndir, [...]


Rancors Zauber:
°1. Zauber: Kleine Lichtkugel
-> Schwacher Zauber
  Es entsteht eine kleine Kugel aus Licht, welche die Umgebung ähnlich einer Kerze erhellt
- Dauer: Kann lange verwendet werden

°2. Zauber: kleiner Faden
-> Schwacher Zauber
  Ein schmaler, violett glimmender Faden materialisiert sich, welchen Rancor als eine Stolperfalle aufspannen kann
- Dauer: Kann lange verwendet werden

°3. Zauber: Heimatlicht
-> Schwacher Zauber
Eine kleine Kugel aus Licht leitet den Wandernden an den Ort seines Aufbruchs zurück
- Dauer: Kann mäßig lang angewendet werden

°4. Zauber: Wasser erzeugen (in Magiestunde erlernt)
-> Mittlerer Zauber
Die Feuchtigkeit der Atemluft rafft sich zusammen, es entsteht ein Rinnsal brauchbares Wasser
- Dauer: Wird gesprochen und klappt Smile

Rancors Fähigkeiten:
Sein Ziel ist es das Schmieden zu erlernen. Noch hat er das aber nicht gemeistert.

Stats:

ATK: 2
DEF: 3
MAG: 7
SPE: 8

Rancors Höhle:

Charakter:
- Loyal
- Verspielt
- Intelligent
- Willensstark
- Zielorientiert
- Humorvoll
- Gesellschaftsliebend
- Macht gerne Geschenke
- Kann nicht lange still sitzen

Hintergrundgeschichte: Rancor ist ein junger, ambitionierter Fuchs, der von großer Lebensfreude beseelt ist. Er ist oft und viel in der Natur unterwegs. Als Resultat dessen kennt er sich sehr schnell beeindruckend gut mit der vorherrschenden Umgebung aus- aus diesem Grund wird er auch scherzhaft "Pathfinder" genannt. Er interessiert sich einfach sehr für die Natur, und was man für Rohstoffe aus ihr gewinnen kann, denn Rancor ist handwerklich sehr geschickt. Zudem hegt er eine Schwäche für die Ästhetik der Vergänglichkeit.
In den Schmuckstücken, die er anfertigt möchte, will er versuchen die Schönheit dessen einzufangen, indem er Knochen, Federn, Pflanzenteile, oder in Bernstein eingeschlossene Insekten verarbeitet.
Sehr gesellig ist er zudem, genießt die Anwesenheit einer großen Runde, und erzählt vorallem den kleinen Jungfüchsen sehr gerne Geschichten. Manchmal lässt er sich sogar zu einer grusligen hinreissen. Zudem hat er immer ein Rätsel oder einen flachen Witz auf Lager.
Rancor denkt oft an andere und macht kleine Geschenke- einfach aus dem Grund, da es ihm selbst Freude bereitet, wenn sein Gegenüber entzückt ist. Er trägt selbst drei goldene Ringe im rechten Ohr, und Reifen an den Vorderläufen.  


Bilder zum Skullfuchs:


avatar
Rancor

Anzahl der Beiträge : 4
Anmeldedatum : 26.04.16
Ort : Bremen

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten